Der Winterwanderweg auf die Gleirschalm

Ein Ziel, das man im Grunde ganzjährig anlaufen kann, von uns aber insbesondere im Winter auch mehrmals pro Saison besucht wird, ist die Gleirschalm bei St. Sigmund im Sellraintal.

Weiterlesen

Auf den Spuren des Gebirgskriegs am Monte Piana (Piano)

An der Grenze zwischen Südtirol und Italien liegt exponiert der 2340 m hohe Plateauberg Monte Piana. Heute bietet sich dem Wanderer von hieraus ein beeindruckender Rundumblick auf die Sextener Dolomiten. Gleichzeitig ist das Plateau aber auch ein großes Freilichtmuseum, denn der Berg war im Gebirgskrieg 1915-1918 hart umkämpft, woran noch heute bestehende Befestigungsanlagen erinnern.

Weiterlesen

Zollnersee – ein Geotrail auf den Spuren der Geheimnisse einer Landschaft

Hoch oberhalb des Gailtals liegt mit der Zollner Höhe eine der größten und schönsten Hochalmen der Karnischen Alpen. Neben einer sehr vielfältigen Natur mit Hochmooren, dem idyllischen Zollner See und den umgebenden Gipfeln erlaubt die besondere geologische Struktur des Gebietes auch einen weitreichenden Einblick in die Erdgeschichte, weshalb das Zollner Gebiet auch zum GeoPark Karnische Alpen gehört.

Weiterlesen