Tscheltschnigkogel (Kadischen) – Villach Warmbad

Ein Wandergebiet in dem es uns immer wieder gut gefällt, ist die Region um den Dobratsch, insbesondere rund um Villach-Warmbad. Dies liegt sicher nicht zuletzt daran, dass man hier quasi überall auf historischem Boden wandelt und so ganz nebenbei Naturgenuss und kulturelles Erleben miteinander verbinden kann. Da beides dann auch noch über diverse Wanderwege gut erschlossen und durch vielfältige Infotafeln erklärt wird, ist der einzige “Wermutstropfen”, dass vor jeder Tour erstmal die Qual der Wahl steht.

Auch im Jahr 2017 standen für die Maiwanderung verschiedene Runden zur Auswahl. Wir entschieden uns schließlich für den Gang auf den Gipfel des Tscheltschnigkogel oder „Kadischen“.

Weiterlesen

Deising – Auf dem Rosskopfsteig durchs bayrische Jura

Eine abwechslungsreiche Wanderung durch das bayrische Jura mit artenreichen Magerrasenflächen und einem beeindruckenden Ausblick auf das Altmühltal bietet der Rosskopfsteig bei Deising, der sich ohne große Mühen auch zu einer Rundwanderung mit Spielplatzabstecher ausbauen lässt.

Weiterlesen

Archäologischer Rundweg Seebruck (Chiemgau)

A_Rundweg

Da wir gerne auf historischen Pfaden wandern haben wir uns diesmal den Archäologischen Rundweg Seebruck im Chiemgau vorgenommen, um genau zu sein die Station 4 & 5 bei Truchtlaching.
Mit Malblock und Stift ausgerüstet um evtl. Funde zu Dokumentieren 🙂 ging es dann los.

Weiterlesen